Anwendungsbereich

lapinJaune GmbH, mit Hauptsitz in CH-3063 Ittigen, ist ein Online Versandshop für Säuglings- und Kindermode. Das Sortiment umfasst – soweit möglich und gemäss der von den Herstellern gelieferten Informationen – Produkte aus nachhaltiger Produktion und / oder aus natürlichen und biologischen Materialien.
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen definieren das Vertragsverhältnis zwischen dem Online-Shop lapinJaune GmbH (www.lapinjaune.com) und einer natürlichen oder juristischen Person (im Folgenden als Kunde bezeichnet), die einen Online-Kauf tätigt. Mit jeder Auftragsbestätigung anerkennt der Kunde uneingeschränkt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von lapinJaune GmbH.
lapinJaune GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern. Es gelten die Verkaufskonditionen zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung des Kunden.

Angebot und Vertragsabschluss

  1. lapinJaune GmbH versendet ihre Ware innerhalb der Schweiz und ausgewählten Ländern in der EU (siehe Dropdown im Bestellformular).
  2. Die Darstellung des Sortiments und der Preise stellt kein verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss dar. Sie ist unverbindlich. Das Angebot gilt zudem nur, sofern ein Produkt noch verfügbar ist.
  3. Durch das Absenden einer Bestellung (durch Anklicken des Buttons «Kaufen») gibt die Kundin/der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Die Kundin/der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail.
  4. Kann lapinJaune GmbH die Bestellung nicht ausführen (z.B. aufgrund von Abweichungen im Warenbestand), bemüht sich lapinJaune, die Kundin/den Kunden schnellstmöglich zu informieren. In diesem Fall wird auf Wunsch, bei bereits geleisteter Zahlung, der entsprechende Betrag zurückerstattet oder ein Gutschein ausgestellt.

Preise

Die auf der Website www.lapinjaune.com angegebenen Preise verstehen sich ab Lager & sind in Schweizer Franken inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 7.7% (Schweiz & Lichtenstein) & exkl. Versandkosten angegeben. lapinJaune GmbH weist die MwST sowie die Versandkosten separat aus. Sämtliche Preisangaben sind unverbindlich.

Abbildung, Produktbeschreibung und Angebot

  1. Die Abbildungen und Produktbeschreibungen dienen der Veranschaulichung. Form- oder Farbabweichungen (z.B. aufgrund von unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen) der gelieferten Produkte zu den Abbildungen bleiben vorbehalten.
  2. lapinJaune GmbH bemüht sich bestmöglich, übernimmt aber keine Gewähr für mögliche Abweichungen zwischen gelieferter Ware und Produktabbildung auf dem Bildschirm.
  3. Die Beschreibung der Produkte erfolgt in Absprache mit den Lieferanten und dient lediglich zu Informationszwecken.

Lieferung und Versandkosten

lapinJaune GmbH liefert innerhalb der Schweiz und in ausgewählten Ländern innerhalb EU. Anfragen für Lieferungen in Länder welche nicht gelistet sind, werden schriftlich per Mail entgegengenommen über info@lapinjaune.com

Die Versandkosten werden gemäss den aktuellen Tarifen der CH Post berechnet. Die Lieferfristen hängen von der jeweils gewählten Versandart ab (A- oder B-Post).

Für jedes nicht zustellbare Paket behält sich lapinJaune GmbH das Recht vor, die Bestellung zu stornieren und zurückzuerstatten, abzüglich der für den Versand aufgebrachten Kosten.

Rücksendungen

lapinJaune GmbH gewährt ein freiwilliges Rückgaberecht von 10 Tagen nach Versand der Ware. Die Rücksendung der Ware erfolgt auf Verantwortung & Kosten der/des Kundin/Kunden. Voraussetzung für die Ausübung des Rückgaberechts ist jedoch, dass der Kunde die Ware vollständig & unversehrt (wie erhalten) zurückschickt. Getragene, beschmutzte & benutzte Produkte nimmt lapinJaune GmbH nicht zurück. Ausserdem muss die Ware in der Originalverpackung zurück gesendet werden. Vom Rückgaberecht ausgenommen sind Geschenk-Gutscheine, Badekleider aller Marken und reduzierte Artikel.

Das Guthaben, welches durch die Rückgabe / Rücksendung entsteht, wird der Kundin/dem Kunden zurückerstattet.

Aus logistischen Gründen kann die Retoure nur bearbeitet werden, wenn das ausgefüllte Retouren-Formular mitgeschickt wird, das wir jeder Bestellung beilegen.

Rücksendungen auf Grund von Mängeln und/ oder Beschädigungen

lapinJaune GmbH übernimmt die Garantie für die von den Herstellern und/oder Lieferanten gelieferten Waren. lapinJaune GmbH übernimmt keine Haftung für Schäden an Artikeln, die durch unsachgemässe Behandlung der Ware durch die Kundin / den Kunden oder jegliche Intervention entstanden sind. Die Ware muss, damit sie bemängelt werden kann, original verpackt und ungewaschen, sowie ungetragen sein. Originalverpackung und Etiketten müssen unversehrt sein.

Jede Mängelrüge betreffend des Inhalts der Lieferung/der Ware sowie eventueller Materialmängel muss innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Bestellung schriftlich mit ausgefülltem Rücksendeformular erfolgen. Nach Ablauf dieser Frist läuft die Garantie ab und lapinJaune GmbH lehnt jegliche Haftung ab.

Adresse für Retouren

lapinJaune GmbH, Retour, Hofgutweg 16, 3063 Ittigen

Zahlungsmethode und Zahlungsbedingungen

Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt wahlweise per Kreditkarte (VISA, Mastercard), Apple Pay oder per Sofortüberweisung.

Eigentumsvorbehalt

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Auftrags Eigentum von lapinJaune GmbH

Kauf auf Rechnung

Die lapinJaune GmbH behält sich das Recht vor, “Kauf auf Rechnung” in einer Vorkasse umzuwandeln ohne angebe von Gründen.
Bei einem “Kauf auf Rechnung” erhält der Käufer wie Ware inkl. der Rechnung mit einer 14 tätigen Zahlfrist. Unberechtigte Skonto oder andere Abzüge werden nachverrechnet. Bei Nichtzahlung erfolgt eine Erinnerung gefolgt von 2 Mahnungen mit jeweils mit jeweils 10CHF Mahnspesen.
Verstreicht die Zahlungsfrist der zweiten Mahnung, wird ein Betreibungsverfahren eingeleitet. Um die Kosten der Betreibung zuzüglich weitere Spesen zu decken, werden dem Schuldner zusätzliche 150CHF pauschal auf den geschuldeten Betrag verrechnet.

Übergang von Nutzen und Gefahr / Haftungsausschluss

Nutzen und Gefahr gehen mit der Auslieferung der Ware ab dem Lager von lapinJaune GmbH auf die Kundin / den Kunden über.

lapinJaune GmbH bittet die Kundin / den Kunden die Richtigkeit und Vollständigkeit der Bestellung online zu überprüfen, ebenfalls direkt nach Erhalt der Ware.. Jede Mängelrüge betreffend des Inhalts der Lieferung sowie eventueller Materialmängel muss innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Bestellung schriftlich erfolgen. Nach Ablauf dieser Frist läuft die Garantie ab und lapinJaune GmbH lehnt jede Haftung ab.
Die beanstandeten Mängel werden von lapinJaune GmbH geprüft. Wenn möglich wird der Artikel ersetzt und die Lieferkosten zurückerstattet. Wenn der Artikel nicht ersetzt werden kann, wird der einbezahlte Betrag zurückerstattet, ein Gutschein erstellt oder der Betrag dem Kundenkonto gutgeschrieben.

lapinJaune GmbH haftet nicht für die Schäden in Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite www.lapinJaune.com

Datenschutz

Bitte finden Sie unsere separaten Datenschutzbedingungen hier.

Schutz des geistigen Eigentums

Die Nutzungsrechte auf den Textilien, Bildern etc., die im Onlineshop von lapinJaune GmbH verwendet werden, liegen bei lapinJaune GmbH oder den jeweiligen Partnern. Eine Verwendung ist nur durch ausdrückliche Zustimmung durch lapinJaune GmbH erlaubt.

Gerichtsstand & Anwendbares Rechts

Es gilt ausschliesslich das Schweizer Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 (UN-Kaufrecht).

Das schweizerische Gesetz regelt die Beziehung zwischen der Kundin / dem Kunden und lapinJaune GmbH. Der Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten im Zusammenhang mit aus den Vertragsverhältnissen zwischen der Kundin / dem Kunden und lapinJaune GmbH ist Bern.

Das Originaldokument ist in deutscher Sprache verfasst und gilt im Zweifelsfall als Grundlage der AGB.